Starting Page Frankfurt
© Hert Niks Pexels

Kompetenzzentrum für Klima- und Lärmschutz im Luftverkehr

Impulsgeber für nachhaltige Innovationen im Luftverkehr

Über CENA Hessen

CENA steht für Centre of Competence for Climate, Environment and Noise Protection in Aviation (Kompetenzzentrum Klima- und Lärmschutz im Luftverkehr). 

In Hessen spielt der Luftverkehr mit dem Frankfurter Flughafen-Hub eine besondere, zentrale Rolle. Die Hessische Landesregierung hat das CENA etabliert, um mit innovativen Ideen die Zukunft des nachhaltigen Fliegens zu sichern. 

CENA vernetzt die interessierten Akteure und hilft dabei, innovative Projekte zu realisieren. CENA arbeitet an Themen wie CO2 -neutrales Fliegen, alternative Kraftstoffe (Sustainable Aviation Fuels, SAF), Power to Liquid (PtL), sowie an Technologien für Lärm- und Umweltschutz in der Luftfahrt.

Vielen Dank fürs Teilen: